blog post hero image

SSH Port Tunnel

| Oliver Rademaker

DEVOPS TECH

Um von einem entfernten Computer einen Port auf den lokalen Computer zu tunneln genügt ein einzelner Befehl:

ssh -L <local_port>:<remote_address>:<remote_port> <username>@<server_address>

Beispiel:

  • Entfernter Computer: 10.10.10.10
  • Nicht öffentlicher Port auf entferntem Computer: 1234
  • Lokaler Port der auf den entfernten Port weitergeleitet wird: 10001

Dann sieht der Befehl wie folgt aus:

ssh -L 10001:10.10.10.10:1234 user@10.10.10.10

Dieser Befehl funktioniert sowohl unter Linux / Unix / Windows (Powershell, Terminal)